Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Aktuelles

LOGO.jpg
Abtlg. Hattingen

 

Hallo zusammen,

 

nach Auskunft des Ordnungsamtes Hattingen kann in NRW wieder

kontaktfreier Sport im Freien, also Wandern

(Fuß- und Radwandern) ohne Teilnehmerbeschränkung durchgefüht werden.

 

Dabei ist folgendes zu beachten:

 

1. Die bekannten Abstands- und Hygieneregeln müssen beachtet werden.

    Bei bußgeldpflichtigen Verstößen übernimmt der SGV keine Haftung

2. Eine Teilnehmerliste muss geführt werden.(Machen wir immer schon)

    Nur Mitglieder mitnehmen

3. Möglichst kurze Anreise und möglichst keine öffendlichen
    Verkehrsmittel.

4. Wanderführer vor der Wanderung anrufen und erfragen ob sich an der
    Wanderung
etwas ändert. (Treffpunkt, Anreise, Wegstrecke)

5. Wenn möglich auf eine Einkehr verzichten.

6. Die Teilnehmer müssen vor der Wanderung vom Wanderführer über
    die Einschränkungen
informiert werden.

 

Ich wünsche uns allen einen guten Neubeginn unserer Wanderungen:

 

Fischauf

Klaus Plümel