Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Bezirkswanderungen und andere Termine des Bezirks Unterruhr 2019

Vorab:

Die Bezirkswanderungen 2019 sind so früh angesagt, da  Änderungen  in den  Abfahrzeiten – bedingt z.B. durch Fahrplanänderungen oder  -wechsel – vorkommen können.

Deshalb bitte die Wanderführer anrufen !

 

Donnerstag, 03. Oktober.2019

Bezirk Unterruhr - Sternwanderung

Jede SGV-Abteilung: Anwanderung nach eigenem Programm
nach Duisburg-Duissern  zum SGV- Paul Berger-Heim

Eintreffen: 12.00 Uhr

Infos aus den Gesamtwesen  des  Bezirk  Unterruhr

13.00 Uhr:  Mittagsessen aus der Gulaschkanove

13.45 Uhr – 15.00 Uhr: Gemeinsames Singen

Bitte nicht vorher abwandern !

Meldung:  Bis 27.09.2019 - Ungefähre Anzahl melden !
                   an 1.Vors. SGV Abt. Duisburg Eugen Dröse
                  Tel. 0203- 28 98 994 –      Tel: 0172-52 60 321 

                  Wanderführer: SGV-Abteilung      Preisstufe: A/B/C

 

Samstag, 05. Oktober  2019

Bezirkswanderung  SGV Abt Kupferdreh

                           „Kraxelei  mit  Moselblick"

Eller – Calmont  Klettersteig  –  Gipfelkreuz - Moselhöhenweg –
Bremmer Aue - Neef  - Rucksackwanderung

(Wandergebiet:Mittelmosel, Geländeform:  bergig)

T / 10 Km ( bergig)

Treffpunkt: 7.00 Uhr  Essen Hbf/Haupthalle/dm-Laden

Abfahrt:   Zug RE1 Essen Hbf bis Duisburb Hbf,

                   Zug RE 5   Duisburg  Hbf nach Koblenz Hbf 

                   Info: Wanderführer Martin Velling, 02324-59 13 263 
                            0171 / 12 57 237   martin.velling@posteo.de    
                            Preisstufe: Wochenende-Ticket

 

Mittwoch, 9. Oktober 2019:

Bezirkswanderung der SGV Abt. Essen

Stadt- und Schellenberger Wald - Annental – Steele, Einkehr

T/11 km

Treffpunkt:   9.30 Uhr Essen HBF, Infotafel, Fahrt Stadtwald

Wanderführer: Wilhelm Hostenkamp, Tel. 0201  62 43 31  Preisstufe: A/B/C

 

Samstag, 12. Oktober  2019

Kemnader See

Bochum Ruhr Universität - Botanischer Garten - Chinesischer Garten - Lottental – ehemalige Zeche Klosterbusch - Kemnader See - Uferweg von  Heveney über Oeveney (Einkehr ) bis zum Wehr -Wasserburg Haus  Kemnade -Aufstieg über NSG Katzenstein zur Burg Blankenstein —Bus ab Blankenstein  Richtung Bochum  Hbf oder Bf. Hattingen-Mitte

T/- 13 km -  anfangs bergab und eben, am Ende Aufstieg, Abbruch nach 9 km ab Haus Kemnade möglich

Treffen:     8.55  Uhr Essen Hbf vor dm-Markt

 Abfahrt     9.13 Uhr  RE 11

Treffen:     8.45 Uhr Mülheim Hbf. Halle,  Abfahrt  9.03  Uhr  RE 11

                    Wanderführer: Horst Münker   Tel. 0171-34 42 693

                    Bitte Anmeldung bis Donnerstag,19.00 Uhr

 

Samstag, 09. November 2019

Das ist der Gipfel (in der Hohen Mark):

Der Waldbeerenberg.

Vom Bahnhof Haltern über Sundern - Lünzum - Waldbeerenberg - Hexenbuche - Ontrup - nach Lochtrup - Lavesum.
 
überwiegend eben bis auf einen kurzen kräftigeren Anstieg. Teilweise rauhe Wegbeschaffenheit (feste Schuhe nötig).

Rucksackverpflegung; - Schluss-Einkehr vor der Rückfahrt: Bauernhofcafe mit einer Auswahl an Herzhaftem und Süßem.  '7 '.

T/ 13 km 

Treffpunkt:   Abfahrt 9.30 Uhr ab Mülheim-Hbf, RE 2.

                        Info:  Wanderführerin: Gisela Derhardt  Tel: 0208-40 19 84  Preisstufe: B/A

                        Bis zum Donnerstag, 07.11.2019, anmelden !           

 

 

Samstag., 16. November 2019

Halterner und Hullerner Stausee

Sythen - Haus Sythen - Stockwiese - Halterner Stadtforst -Halterner Stausee Nordufer - Ferienpark Niemen - Bücker - Hullerner Stausee - Siedlung Heimingshof - Tal der Stever - Südufer des Halterner Stausse mit Stever Bucht, NSG Hohe Niemen und Seehof( Einkehr) - Haltern Bhf.

Abbruch nach 9 km möglich, Einkehr gegen Ende der Wanderung

T/15 km                    

Treffen:       9.00 Uhr Essen Hbf, vor dm-Markt:,

Abfahrt       9.18 Uhr, RB 42 bis Haltern-Sythen

Treffen:       8.50 Uhr  Mülheim-Ruhr Hbf  Halle, Abfahrt: 9.06 Uhr RE 11

                      Wanderführer: Bernd Lindner   Tel. 0160 —97 86 26 83 

                      Bitte Anmeldung bis Donnerstag.19 Uhr